1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Europa – wettbewerbsfähigste Region der Welt (05.09.2012)

Trotz Krise - Europa in Top Ten des Weltwirtschaftsforums +++ Der Euro ist international stark +++ Die Troika, ein gefürchtetes "Dreiergespann" +++ Kenia trägt seine Schulden ab

Zahnraeder am Stand eines Waelzlagerherstellers (AP)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur IFO

Audio anhören 15:12

Wirtschaft (05.09.2012)

Weltwirtschaftsforum

Trotz Eurokrise, trotz hoher Staatsverschuldung: Sechs europäische Länder befinden sich in der Top-Ten-Liste der wettbewerbfähigsten Staaten der Welt. Das zeigt ein Standortvergleich des Weltwirtschaftsforums. Dafür werden zahlreiche Indikatoren von 144 Ländern – von der Infrastruktur, über Gesundheits- und Bildungssystem bis hin zu Kriminalität – untersucht.

Euro

Die Gemeinschaftswährung ist durch die immensen Schuldenberge, die vor allem die südlichen Länder der Euro-Zone angehäuft haben, stark unter Druck geraten. International, das heißt, was beispielsweise den Anteil Wertpapieren und was seine Rolle als Reservewährung anbelangt, steht der Euro relativ gut da.

Troika

Die Troika trifft bis Ende der Woche wieder in Athen ein und prüft dann die Staatsfinanzen und ein neues Sparpaket. Ihr Bericht wird für die Zukunft Griechenlands entscheidend sein. Dass die Troika aus zwei Deutschen und einem Dänen besteht, das ist vielfach bekannt, auch dass das Expertenteam sich aus EU, EZB und IWF zusammensetzt. Aber das war es auch schon. Wir stellen das "gefürchtete Dreiergespann" vor.

Kenia

Von den hoch verschuldeten Ländern in der Eurozone ist täglich die Rede. Dabei geraten andere, afrikanische Länder etwas aus dem Blick , die seit Jahren versuchen, ihre Schuldenberge zu bewältigen. Kenia ist so ein Land, das sich entwickelt und auf einem guten Kurs ist. Doch die Probleme sind weiterhin da: die Infrastruktur ist marode, das Bildungs- und Gesundheitssystem lässt zu wünschen übrig und die Korruption ist weit verbreitet.

Audio und Video zum Thema