1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Europa-Kultur gefordert

Eine Besinnung auf europäische Gemeinsamkeiten bei
der Kulturförderung in der EU hat der deutsche Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin verlangt. "Es gibt so etwas wie eine gemeinsame europäische Kultursubstanz", sagte der SPD-Politiker beim Rat der EU-Kulturminister am Donnerstag (23. Mai 2002) in Brüssel.

Die Europäische Union sollte deshalb nicht nur Vielfalt und Austausch der Kulturen fördern, sondern müsse auch eng verwobene Kulturgeschichte in Europa berücksichtigen. "Ich glaube, dieser Ansatz fällt auf fruchtbaren Boden."

  • Datum 23.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2CsH
  • Datum 23.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2CsH