1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

europa 28(7) Mit Marios J. Elia in Nikosia

Im siebten Teil unserer Euromaxx serie die uns durch alle 28 Hauptstädte von Mietgliedsstaaten der EU führt sind wir auf der Insel Zypern. In Nikosia trifft Mischa Heuer den Dirigenten und Komponisten Marios Joannou Elia. Wir trafen ihn schon mal 2011. Da wurde anlässlich des 125. Geburtstags des Automobils gerade sein Stück "autosymphonic" in Mannheim uraufgeführt.

Video ansehen 04:22

Die Sinfonie, in der Marios Joannou Elia ein Orchester mit den Geräuschen von 80 Autos vereinte sollte ihm internationales Renommee verschaffen. Dieser Karriereplan ist aufgegangen: Wir besuchen Marios Joannou Elia in Nikosia, der Hauptstadt Zyperns und die einzige Hauptstadt Europas, die geteilt ist. Von den rund 310 000 Einwohnern leben rund 75 000 in dem türkisch besetzten Nordteil. Mit Euromaxx Reporter Mischa Heuer macht Marios Joannou Elia eine Tour durch seine Heimatstadt. Er ließ sich außerdem spontan darauf ein, in den türkisch besetzten Teil Nikosias zu gehen, und die für ihn fremden Stadtviertel auf der anderen Seite der Grenze gemeinsam zu erkunden.