1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Europäischer Kulturpreis für Reich-Ranicki

Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, der Historiker Wolfgang Leonhard und der Literatur-Wissenschaftler Peter Demetz gehören zu den Trägern des Europäischen Kulturpreises 2004. Reich-Ranicki erhielt am Samstag (4.9.2004) in Frankfurt am Main den "Europäischen Medien- und Kommunikationspreis", Leonhard und Demetz jeweils den "Europäischen Wissenschafts-Kulturpreis". Für den frühen Abend war zudem die Verleihung des "Europäischen Kulturpreises für Politik" an den Zeithistoriker Arnulf Baring geplant.

Der 84-jährige Reich-Ranicki erhielt den undotierten Preis für seine "scharfsinnige Literaturkritik und brillante Erzählkunst sowie seine Bemühungen, die Bedeutung literarischer Werke ins Bewusstsein der Gegenwart einzuschreiben". Preisträger in der selben Kategorie wie Reich-Ranicki waren in den Vorjahren unter anderen der Theatermacher August Everding und der Verleger Hubert Burda.

  • Datum 04.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wml
  • Datum 04.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wml