Europäischer Gerichtshof ärgert Uber | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 20.12.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Europäischer Gerichtshof ärgert Uber

Die Taxi-App Uber muss in Europa eine schwere juristische Schlappe hinnehmen. Der Europäische Gerichtshof hat Uber als Verkehrsdienstleistung eingestuft. Nun drohen dem US-Dienst strenge Auflagen. Für das ursprüngliche Uber-Geschäftsmodell bedeutet das das Aus.

Video ansehen 01:48
Jetzt live
01:48 Min.