1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Europäische Zentralbank hält Zinsen konstant


Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Zinsen angesichts der Konjunkturerholung unverändert gelassen. Der EZB-Rat entschied am Donnerstag auf seiner Sitzung in der finnischen Hauptstadt Helsinki, den wichtigsten Leitzins in der Eurozone auf dem historisch niedrigen Niveau von 2,0 Prozent zu lassen. Die Zinsen seien niedrig genug, um die moderate Konjunkturerholung im Euro-Raum zu stützen, hieß es. Volkswirte hatten diese Entscheidung erwartet, obwohl prominente Wirtschaftsexperten angesichts der Wirtschaftsdaten eine Zinssenkung gefordert hatten.
  • Datum 06.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50KS
  • Datum 06.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50KS