1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

In dieser Ausgabe:

Die größte bespielbare Geige der Welt

Ihr Bogen misst über fünf Meter, sie wiegt 131 Kilo und klingt drei Oktaven tiefer als eine Geige in Normalgröße. Der Geigenbauer Ekkard Seidl aus Markneukirchen im Vogtland ist Erfinder dieser Riesengeige, die einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde 2012 bekommen hat. Gespielt werden kann die überdimensionale Geige nur von drei Menschen gleichzeitig; allein für die Bogenführung werden zwei Musiker benötigt. euromaxx hat sich das Instrument vorführen lassen.

Türkische Muster: die Modedesignerinnen Cimen Bahri und Derya Issever

Traditionelle Häkelkunst aus der Türkei und osmanische Ornamente machen diese Mode unverwechselbar. Das im März 2010 gegründete Label „Issever Bahri“ verbindet geschickt Modernes mit türkischer Tradition. Die Eltern der Designerinnen waren Einwanderer aus der Türkei und Griechenland, die beiden lernten sich beim Studium in Berlin kennen. Auf der Berliner Modemesse „Premium“ erhielten Cimen Bahri und Derya Issever 2010 den „Young Designers Award“.

Straßenkunst mit Streifen: Zebrating

Ein Mannheimer Künstlerduo hat eine neue Form der Street-Art entwickelt. „Zebrating“ heißt sie, was soviel bedeutet wie „Zebra machen“. Die Bilder bestehen aus Papier-Streifen, die auf Gittern, Geländern und an Zäunen befestigt werden. Das komplette Kunstwerk kann der Betrachter nur von der Seite wahrnehmen und nicht, wenn er frontal vor dem Objekt steht. Die Streifenkunst begann an der Mannheimer Kurpfalzbrücke, heute sind die beiden Künstler mit Auftragsarbeiten auch in Berlin, Heidelberg, Weinheim und Stuttgart unterwegs.

Neue Herausforderungen: die Innenarchitektin Petra Blaisse

Eigentlich ist sie für ihre Designer-Vorhänge bekannt, jetzt hat die niederländische Innenarchitektin Petra Blaisse erstmals das Innere eines Museums gestaltet: Das weltberühmte Van Gogh Museum in Amsterdam. Dort wird seit diesem Monat die Ausstellung „Snapshot“ gezeigt. Für die 1955 in London geborene Künstlerin ein ganz neues Feld. Allerdings eines, das sie mit großer Geste zu bestellen weiß. Ist sie doch mit einem der wichtigsten europäischen Architekten liiert: Rem Koolhaas. euromaxx hat Petra Blaisse durch die Ausstellung begleitet.

Bergtour auf den Jostedalsbreen-Gletscher in Norwegen

Der Jostedalsbreen ist der größte Gletscher des europäischen Festlandes. 1990 gründete die Schweizerin Heidi Zimmermann mit norwegischen Partnern ein kleines Unternehmen. Sie organisiert Touren auf den Gletscher und bringt jedes Jahr gut 10 000 Touristen aus aller Welt ins Eis. Fünf Stunden dauert die Tour, bei der mit Eispickel, Seil und Steigeisen gearbeitet wird. Heidi Zimmermann war die zweite Frau, die in der Schweiz das Bergführerpatent bekam. Eine Berufsausbildung, die etwa vier Jahre dauert. euromaxx ist mit Heidi Zimmermann auf Tour gegangen.