1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

Leben und Kultur in Europa

In dieser Ausgabe:

Das kroatische Duo „2Cellos“ auf Tour mit Elton John
Mit zwei Celli covern die beiden Kroaten Stjepan Hauser und Luka Šulić bekannte Rock- und Popsongs. Ihren Durchbruch hatten sie als "2Cellos" Anfang des Jahres über Youtube – mit einer Interpretation des Hits "Smooth Criminal" von Michael Jackson. Mehr als drei Millionen Mal wurde der Song bereits in den ersten beiden Wochen angeklickt. Im April bekam das Duo einen Plattenvertrag, im Juni erschien die erste CD. Das aktuelle Album von "2Cellos" beinhaltet unter anderem Celli-Versionen von U2, Coldplay und Nirvana. Den britischen Popstar Elton John hat das Duo so überzeugt, dass er die beiden Musiker gleich für seine aktuelle Tour gebucht hat – aber nicht etwa als Vorband: Die beiden stehen gerade mit ihm gemeinsam auf der Bühne und touren durch Europa.

Reverse Graffiti erobert den urbanen Raum
Oliver Bienkowski aus Kassel ist einer der bekanntesten deutschen Vertreter einer besonderen Richtung urbaner Kunst: Reverse Graffiti. Die vergänglichen Motive zieren Fassaden, Pfeiler oder Mauern. Sie entstehen – anders als bei klassischen Graffiti – nicht durch das Auftragen von Farbe, sondern durch das Abtragen von Schmutz. Die Arbeitsinstrumente des Aktionskünstlers Oliver Bienkowski sind Schablonen und ein umgebauter Hochdruckreiniger. Mit der Kraft des Wassers gräbt er seine Motive in den Schmutz urbaner Bauwerke. Dabei bewegt er sich in einer rechtlichen Grauzone, weil eine partielle Reinigung nicht als Sachbeschädigung angesehen wird. Umweltschutzorganisationen haben die Kunstform für sich entdeckt, um auf die Stadtverschmutzung aufmerksam zu machen. Und auch Werbe-Agenturen schätzen Reverse Graffiti zunehmend als Werbemittel für sogenannte „Guerilla-Marketing“-Aktionen.

Slowenien und seine Touristenziele
Zwanzig Jahre nach der Unabhängigkeit hat Slowenien seine Natur- und Kulturgüter auf Hochglanz gebracht. Der kleine Alpenstaat ist zum attraktiven Urlaubsziel geworden. Beliebte Reiseziele sind neben der Hauptstadt Ljubljana die weltberühmten Tropfsteinhöhlen von Postojna oder das Lipizzaner-Gestüt in Lipica. Der EU-Mitgliedsstaat Slowenien hat rund zwei Millionen Einwohner. Die Berge, zahlreiche Seen, Burgen, Höhlen, das Meer locken von jeher Touristen nach Slowenien. Bereits während der Habsburger Regentschaft reiste der Adel gerne zur Sommerfrische an.

Die Scorpions treten in Berlin mit großem Orchester auf
Die Scorpions nehmen mit einer dreijährigen Welttournee Abschied von der Bühne. Jetzt hat die Gruppe in Berlin auf dem Gendarmenmarkt ihr sogenanntes Klassik-Set zum besten gegeben: Zusammen mit dem Babelsberger Filmorchester spielten die Scorpions während eines Open-Air-Konzerts am Montag einige ihrer bekanntesten Balladen – darunter "Still Loving You", "Holiday" oder "Send Me An Angel". Das Klassik-Set ist neben dem Rock-Set und dem Akustik-Set eines der drei Standbeine der Gruppe. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern und 200 Gold-, Platin- und Diamant-Auszeichnungen sind die Scorpions die erfolgreichste deutsche Rockband.

Wandtattoos setzen Farbakzente in der Wohnung
Wandtattoos, Klebefolien für die heimische Wand, sind die neue Alternative zur Tapete. Das Angebot an ausgefallenen Motiven wächst. Wer sich an seinem alten Wandtattoo satt gesehen hat, kann schnell umdekorieren: Die dünne, selbstklebende Vinylfolie lässt sich wieder rückstandslos entfernen. Der Berliner Wandtattoo-Hersteller und Online-Shop "Klebefieber" ist einer der größten Anbieter in Deutschland und hat mehr als 1600 Motive im Angebot. In den Geschäften oder im Internet findet man mittlerweile für jeden Geschmack das passende Wandtattoo: Egal ob Blumen, Tierfiguren, Silhouetten von Sängern oder die Skyline einer beliebigen Stadt. Einige der klebenden Dekorationen verwandeln Wände in kleine Kunstwerke.