1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

default

In dieser Ausgabe:

Spiel mit Proportionen: Der deutsche Fotograf Thomas Wrede

Der Münsteraner Thomas Wrede fotografiert Häuser, Autos, Tankstellen in der Sahara oder am Grand Canyon – scheinbar. In Wirklichkeit platziert er Miniaturmodelle am Nordseestrand oder im Lausitzer Braunkohlegebiet – eine perfekte Täuschung. Durch die Aufnahme aus einer bestimmten Perspektive entstehen so verblüffende Landschaftsfotografien. Mit seinen Fotos ist Wrede international auf Ausstellungen vertreten. Und gerade erschien sein Bildband „Anywhere“.

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Die Christmasworld in Frankfurt am Main

Nach dem Fest ist vor dem Fest: die Messe Christmasworld in Frankfurt am Main präsentierte bereits jetzt die Trends des kommenden Weihnachtsfests. Der weltweit größte Produzent von Weihnachtsschmuck ist zwar inzwischen China, aber die deutlich teureren deutschen Produkte sind weltweit gefragt. So etwa Holz- und Glasarbeiten aus dem Harz. euromaxx hat sich noch einmal in Weihnachtsstimmung versetzt.

Erfolg im Duo: Die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec

Die französischen Designer Erwan und Ronan Bouroullec arbeiten für Marken wie Cappelini, Alessi, Linge Roset oder Vitra. Die Brüder experimentieren gern und kreieren so unterschiedliche Objekte wie Möbel, Schmuck oder Kosmetik-Verpackungen. Architekten sind die Bouroullecs auch: So schufen sie 2006 ein „schwimmendes Haus“ in Chatou in Frankreich oder ein Restaurant in Berlin. euromaxx hat ihre aktuelle Ausstellung in Bordeaux besucht, die das Werk der Brüder dokumentiert.

Fast Food mit Niveau: Die gesunde Alternative

In einer Mittagspause schnell und doch anspruchsvoll essen: das wünschen sich viele Geschäftsleute in Deutschland. Das in Frankfurt am Main eröffnete Restaurant holyfields zum Beispiel richtet sich an diese Zielgruppe. Die Gäste bestellen ihr Essen mithilfe eines Touchscreen Terminals und erhalten nach wenigen Minuten gesunde Kost wie Salate, Pasta, Wokgemüse oder leichte Fleischgerichte. Auch Ketten wie Vapiano und MoschMosch haben die Zielgruppe der „Business-Luncher“ im Visier.

Skifahren im Norden: Trysil in Südost-Norwegen

Die über 3000 Quadratkilometer große Region Trysil 210 Kilometer nördlich von Oslo gilt als Wiege des Skisports: Hier wurde vor genau 150 Jahren der weltweit erste Skiclub gegründet, 1885 fand dort das erste Skirennen der Welt statt. Eine Besonderheit: rund zehn Prozent der Pisten sind nach Einbruch der Dunkelheit beleuchtet. euromaxx begleitet die Skilehrerin Ulrika Pettersson auf die Piste.

Audio und Video zum Thema