1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

default

Die Themen:

Die Band "Ojos de Brujo"

Die Band "Ojos de Brujo" aus Barcelona mischt Flamenco mit anderen Musikstilen. HipHop, katalanische Rumba, Rap, Pop, Electro und Flamenco - wie das zusammen geht, zeigen die 12 Musiker von "Ojos de Brujo". In Spanien sind sie Superstars, aber auch jenseits der Grenzen haben sie Erfolg. Für ihr drittes Album "Techarí" bekommt die Band 2006 den "Latin Grammy", eine der renommiertesten Auszeichnungen für spanischsprachige Musik weltweit. Insgesamt vier Studioalben sind bislang auf dem Markt. "Ojos de Brujo" produzieren alles selbst im eigenen Studio unter eigenem Label. Der Name der Band bedeutet übersetzt "Augen des Hexers". euromaxx hat sich verzaubern lassen bei einem Konzert von "Ojos de Brujo" in Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens.


Der Galerist und Kunstsammler Yves Gastou

Er ist jemand, der aus dem Rahmen fällt: Yves Gastou. In seinem Geschäft im Pariser Stadtviertel Saint-Germain-des-Prés verkauft er Möbel und Kunstwerke unterschiedlicher Stilrichtungen aus den vierziger bis siebziger Jahren. Eine provokante Mischung, die dem Franzosen bereits den Titel "Antiquitätenhändler der Zukunft" einbrachte. Bei Yves Gastou kauft alles ein, was Rang und Namen hat: Modedesigner Karl Lagerfeld und Popstar Madonna zählen zu seinen Kunden. euromaxx stellt Yves Gastou vor.


Sissinghurst

Die Briten sind berühmt für ihre Gartenkunst. Und im Süden Englands liegt einer der beliebtesten Gärten der Insel: Sissinghurst Garden - einer der schönsten Gartenanlagen Großbritanniens Angelegt wurde er von der Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihrem Mann, dem Diplomaten Harold Nicolson. In den dreißiger Jahren erstanden die beiden das heruntergekommene Sissinghurst Castle und verwandelten die Ruine in ein Garten-Paradies. Und das lockt immer noch jedes Jahr über 160.000 Besucher.


Der Kinoplakatemaler René Birkner

Es sind kleine Momente eines Filmes ganz groß: Filmplakate an den Außenfassaden der Kinos. Auf neun mal neun Metern sollen sie verführen, neugierig machen und in den Kinosaal locken. Heute gibt es nur noch zwei Maler in Deutschland, die sich auf diese Kunst spezialisiert haben und diesem Beruf hauptamtlich nachgehen. Einer davon ist René Birkner. Für insgesamt vier Münchner Kinokomplexe malt er jede Woche großformatige Werbeflächen - alles von Hand.


Der Modemacher Tamas Naray

Seine Kundinnen sind auf der ganzen Welt verstreut - von Argentinien bis Berlin. Sie schätzen Tamas Narays mutig-eleganten Entwürfe. Er wisse einfach, was Frauen wollen: farbenfrohe und sexy Kleider, sagt die ungarische Star-Sopranistin Erika Miklósa über ihren Lieblings-Designer. Der hat in diesem Jahr auch die ungarischen Teilnehmer des Eurovision-Song-Contest ausgestattet.

Reiselust Apulien

Sie gehört zu den schönsten Regionen Italiens: Apulien. Lange Strände, alte Schlösser und eine unberührte Natur garantieren einen abwechslungsreichen Urlaub. euromaxx startet die Reise in Bari, der Hauptstadt von Apulien, besucht den Nationalpark Alta Murgia und die kleine Stadt Alberobello, die berühmt ist für ihre Kegelhäuser - sogenannte Trulli. euromaxx nimmt Sie mit in den Süden und erkundet die Region am Absatz des italienischen Stiefels.

Audio und Video zum Thema