1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

Die Themen:

Groß im Bild

Der deutsche Biologe Wolfgang Stuppy fotografiert seit Jahren Früchte und Samen mit hochempfindlichen elektronischen Mikroskopen. Bei einer Vergrößerung im Maßstab von bis zu 1:1.000.000 entstehen dabei sehr plastische, faszinierende Bilder. In seinem neuen Bildband "Früchte: Faszinierende Kunstwerke der Natur" zeigt er seine besten Aufnahmen.

Gutes Blatt

Skat gehört zu den beliebtesten Kartenspielen Deutschlands. Erfunden wurde es in der ostdeutschen Stadt Altenburg. Kein Zufall: Hier ist auch der Sitz der ältesten Spielkarten-Fabrik Deutschlands: Seit 500 Jahren werden hier Buben, Damen und Könige hergestellt.

Kunst im Zoo

In diesem Sommer wird der Tiergarten Schönbrunn in Wien zum öffentlichen Ausstellungsraum. Der österreichische Bildhauer Christoph Steinbrenner hat gemeinsam mit einem Fotografen sechs Skulpturen in den Gehegen des Zoos platziert. Symbole der menschlichen Zivilisation treffen auf seltene Arten - eine provokante Ausstellung.

Schmackhaftes Design

Eines der angesagtesten Restaurants von Amsterdam wird von einer Designerin betrieben. Marije Vogelzang inszeniert Essen als Kunst-Happening Wer in ihrem Atelier "Proef" speisen will, muss monatelang im Voraus reservieren. Schinken-Häppchen serviert sie in einer meterhohen Skulptur, Bratäpfel in einer Lehmschale und Fisch in Papier. Die Besucher müssen sich entscheiden: nur anschauen oder doch essen?

Schlichter Klassiker

Dieses Auto scheint aus einer anderen Zeit zu stammen: Der "Morgan 4/4" wird seit 1936 in dem britischen Ort Malvern Link nahezu baugleich hergestellt: Ohne Servolenkung oder elektronische Fensterheber. Die Karossen werden noch nach den Methoden des Boots- und Kutschenbaus hergestellt; die Wartezeit beträgt ein bis zwei Jahre. Zum 100-jährigen Jubiläum des Herstellers treffen sich Morgan-Fans aus aller Welt.

Mord im Weinkeller

Der deutsche Winzer Andreas Wagner ist auch als Krimi-Autor erfolgreich. Seine spannenden Romane spielen natürlich zwischen Weinbergen und Weinkellern. So vermittelt er seinen Lesern ganz nebenbei allerlei Wissen über edle Tropfen und deren Herstellung – und lockt damit immer mehr Krimi-Fans in seine Heimat, die Weinregion Rheinhessen.

Audio und Video zum Thema