1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

euromaxx highlights

In dieser Ausgabe:

Der Countertenor Phillipe Jaroussky
Er ist erfolgreich in einem Genre, dass nicht unbedingt als poplulär gilt: der französische Countertenor Philippe Jaroussky. Er singt in Stimmlagen, die sonst nur Frauen ereichen. Zur Zeit räumt er einen Klassikpreis nach dem anderen an: nach dem Echo Klassik im Herbst, erhält er nun auf der MIDEM, einer der wichtigsten Musikmessen der Welt, gleich zwei Classical Awards.

Gipfeltreffen der Spitzenköche in Madrid
Nirgendwo in Europa ist die Sternekochdichte so hoch wie in Madrid vom 19.01 bis 22.01. Dann treffen sich Spitzenköche aus aller Welt wie der Franzose Paul Bocuse, der Spanier Ferran Adrià und der Amerikaner Thomas Keller Winkler auf der Madrid Fusión, einer der wichtigsten Gastronomie- und Gourmetkongresse weltweit.

Der Schweizer Uhrenmacher Michel Parmigiani
Michel Parmigiani ist einer der besten Uhrmachern der Welt. Maximal 4000 Uhren fertigt er in seiner Manufaktur in Fleurier - das günstigste Modell kostet rund 4000 Euro; für ein Modell der limitierten (4-5 Auflage) Linie Tecnica muss man mehr als 400.0000 Euro zahlen, ein Taschenuhrunikat kann mehrere Millionen Euro kosten.

Große Retrospektive von Hussein Chalayan in London
Hussein Chalayan ist nicht nur ein berühmter Modedesigner, sondern er ist auch ein renommierter Bildender Künstler, der sogar den türkischen Länderpavillon auf der Venedig Biennale gestaltet hat. Die Retrospektive im Design Museum London (22.01.2009-17.03.2009) zeigt, wie sich seine Mode und seine Kunst in den vergangenen 15 Jahren gegenseitig beeinflusst haben.

Die Glasmalerei Peters
Mehr als 20.000 Arbeiten weltweit kommen von Glasmalerei Peters aus dem ostwestfälischen Paderborn und verschönern neben Privathäusern u.a. Museen (Art Center in Cardiff) , Parlamentsgebäude (Barcelona) und Kirchen (katholische Kirche Shanghai). Ihr Spektrum reicht von der Gestaltung von Häuser-Fassaden, kunstvoll gefertigten Decken und Böden, Lampen, Skulpturen und Fenstern und sogar Teiche aus Glas.

Audio und Video zum Thema