1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx highlights

Leben und Kultur in Europa

In dieser Ausgabe:

High-End-Audio-Anlagen furs Auto

Edle Hifi-Bauer statten Autohersteller der Premiumklasse zunehmend mit wertvollen Audioanlagen aus. Die Modelle sind speziell auf das Automodell abgestimmt, abhängig von Kabinengröße, Sitzpositionen und Nebengeräuschen im Auto. VW und Bugatti arbeiten mit Dynaudio, Porsche und Mercedes zum Beispiel mit Burmester. Mit den exzellenten Anlagen kann eine Autofahrt fast wie ein Konzert erlebt werden.

Schiffsparade: Der Hamburger Hafengeburtstag

Dreihundert Schiffe aus dem In- und Ausland haben den 825. Hafengeburtstag in Hamburg gefeiert. Mit dabei: Großsegler wie die Alexander von Humboldt II und auch kleinere Traditionsschiffe. Trotz regnerischen Wetters kamen in diesem Jahr 800.000 Menschen zu dem Fest. Euromaxx hat das Geschehen an Bord der Cap San Diego beobachtet, dem größten fahrtüchtigen Museumsschiff der Welt.

Hightech-Mode: Fashion 2.0. von Borre Akkersdijk

Der junge Modeschöpfer Borre Akkersdijk aus den Niederlanden entwirft intelligente Mode. Sein W-Lan-fähiger Overvall sorgt gerade weltweit für Aufsehen. Mit dem „Onesie“ verwandelt sich der Träger selbst in einen Hotspot. Über GPS werden Daten vom Overall gesendet, der Träger kann sofort geortet werden. Offenes W-Lan auch aus anderen Quellen kann genutzt werden. Ein Beweis, dass sich Technik auch in Textilien verstecken kann, flach und unsichtbar.

Giana Sisters: Comeback eines Computerspiels

Der deutsche Spieleentwickler Black Forest Games hat denJump 'n' Run-Klassiker "Giana Sisters" aus den achtziger Jahren neu aufgelegt. Das Spiel ist auf dem Markt äußerst erfolgreich und verkaufte sich bereits mehr als eine Million Mal. Es gewann mehrere Preise und wurde von verschiedenen Zeitschriften und Spiele-Webseiten ausgezeichnet.

Insel im Ärmelkanal – Eine Reise nach Jersey

Die Größte der Kanalinseln liegt rund 160 Kilometer von der englischen und circa 25 km von der französischen Küste entfernt. Jersey ist als Kronbesitz direkt der britischen Krone unterstellt. Die Reise beginnt in der Hauptstadt St.Helieram Hafen. Dann geht es zum Gutshaus Samares Manor,zum Garten von Judith Quérée und zumWeingut „La Mare Wine Estate“, das typische Produkte der Insel anbietet wie Apfelbrandy oder den Brotaufstrich Black Butter. Die Reise endet mit einem Besuch des Durrell Wildlife Trusts, woUrlauber in luxuriösen Safarizelten übernachten können.

Audio und Video zum Thema