1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx Highlights

Leben und Kultur in Europa

In dieser Ausgabe:

Hoch und weit

Speedflying ist ein Extremsport, bei dem Skifahrer mit einem Gleitschirm von Hängen springen. Es ist optisch eine der aufregendsten Sportarten der letzten Jahre. Dynamisch, aber auch sehr risikoreich. Jetzt bringt die Industrie auch kleinere und einfacher zu bedienende Schirme auf den Markt. Die sogenannten Miniwings können ohne großes Risiko genutzt werden. Mit denen schweben Skifahrer, Tourengeher oder auch Bergwanderer dann den Hang hinunter.

Jung und erfolgreich

Der 22-jährige Kaleb Lechowski hat mit seinem Science-Fiction Kurzfilm „R’ha“ zunächst keinen Erfolg: Der Filmstudent verpasst den Abgabetermin an seiner Hochschule. Dann stellt er seinen Kurzfilm ins Internet. Innerhalb kurzer Zeit wird dieser rund zwei Millionen Mal angeschaut. Und auch Hollywood ist inzwischen auf den Berliner aufmerksam geworden.

Schnell und sensationell

In Nordwales, in der Nähe des Snowdonia Nationalparks, gibt es eine neue  Attraktion: die "Zip World Snowdonia". Die 1.750 Meter lange Seilbahnrutsche ist die längste Europas. Die Besucher hängen mit einer speziellen Halterung an einem  Stahlseil. Eine Fahrt kostet umgerechnet rund 50 Euro und dauert zwischen ein bis zwei Minuten. Es werden dabei Geschwindigkeiten von mehr als 100 Kilometern pro Stunde erreicht. Und die Aussicht während der Fahrt ist eindrucksvoll.

Exklusiv und preiswert

Der deutsche Modemacher Guido Maria Kretschmer präsentiert in Berlin eine neue Kollektion. Diese hat er exklusiv für den Internetmarktplatz „eBay“ entworfen. Zwischen 49 Euro und 199 Euro werden die Teile der "Wochenend-Kollektion" kosten. Aus den 20 Entwürfen werden die elf endgültigen Kollektionsteile mit einem Online-Voting ermittelt, das am 24. April 2013 endet. Der Verkauf beginnt im Juni.

Bunt und süß

Der Deutsche Florian Belgard ist mit seiner Bonbonmanufaktur „Ciu Ciu“ in Danzig erfolgreich. Lollis und Bonbons mit Frucht-, Tier-, Blütenmotiven oder mit Schriftzügen - süße Souvenirs aus der polnischen Hafenstadt. An der gläsernen Theke können Besucher zuschauen, wie die Bonbons entstehen. Außerdem können sich Kunden Bonbons nach eigenen Wünschen bestellen.