1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx highlights

Unzertrennlich – das Künstlerduo Gilbert & George

Das britische Künstlerduo Gilbert & George inszeniert vor allem sich selbst. Die beiden wohnen im Londoner Eastend und arbeiten ausschließlich als Duo. Mit großformatigen Fotoarbeiten wurden sie ab den späten siebziger Jahren einem breiteren Publikum bekannt. Das Duisburger MKM Museum Küppersmühle zeigt in der Ausstellung "Gilbert & George - London Pictures" rund siebzig Werke aus ihrem aktuellen Bilderzyklus. Gilbert & George greifen hier Schlagzeilen von Werbeplakaten, Zeitungen und Zeitschriften auf, die mit Hinweisen auf die aufregendsten, brutalsten und extremsten Stories die Käufer anlocken sollen.

Unermüdlich – der Produktdesigner Peter Schmidt

Peter Schmidt ist einer der erfolgreichsten Produktdesigner Deutschlands. Seine Parfumflakons, Verpackungen oder Logos sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen Flakons für Jil Sander, Hugo Boss, Joop! und Davidoff sowie Flaschen für die Getränkehersteller "Apollinaris" und "Krombacher". Sein Stil ist minimalistisch und schlicht. Jetzt wurde Peter Schmidt in die Hall of Fame der Deutschen Werbung aufgenommen. Die Auszeichnung wird seit 2001 von einem großen deutschen Wirtschaftsmagazin verliehen.

Unvergesslich – das Frühlingsfest Las Fallas

Jedes Jahr im März feiern im spanischen Valencia mehr als eine Million Menschen den Einzug des Frühlings mit einer riesigen Fiesta. Dazu werden in der ganzen Stadt hunderte bis zu zwanzig Meter hohe Pappmaché-Figuren aufgestellt: Sie werden Fallas genannt und sind der Namensgeber des Festes. Fast ein Jahr lang dauern die Vorbereitungen. Als Abschluss der Feierlichkeiten werden die Pappmaché-Figuren verbrannt. Außerdem werden Las Fallas von Prozessionen und Feuerwerken begleitet. Vor allem die abendlichen Feuerwerke am Flussufer der Turia locken täglich hunderttausende Besucher an.

Unbegrenzt – das Architektenteam BIG

Der Däne Bjarke Ingels ist er einer von fünf Finalisten für den Mies van der Rohe Award 2013, einen der wichtigsten Architekturpreise Europas. Der 38-jährige Architekt aus Kopenhagen hat mit seinem Team BIG Großprojekte in Europa, den USA und Asien realisiert. Bjarke Ingels gilt in der Branche als Konzeptkünstler zeitgenössischer Architektur. Sein Ansatz: Nachhaltige Architektur soll Spaß machen! Ein Beispiel dafür ist sein Entwurf für ein Müllheizkraftwerk in Kopenhagen, das gleichzeitig auch eine Skipiste ist: So können die Kopenhagener erstmals in ihrer eigenen Stadt auf skifahren.

Ungewöhnlich – die Kleinstwagensammlung von Stefan Voit

In St. Ingbert im Saarland hat der Ingenieur Stefan Voit eine private Sammlung von Kleinstwagen aus den vierziger bis sechziger Jahren zusammengetragen. Seit zwanzig Jahren sammelt Stefan Voit Kleinstwagen, die während der Nachkriegszeit konstruiert und gebaut wurden. Sein wertvollstes Stück: ein Messerschmidt-Kabinenroller, aktueller Sammlerwert: rund 30.000 Euro. Bis jetzt hat er mehr als sechzig Exemplare zusammengetragen: Modelle aus ganz Europa. Autofans können die 900 Quadratmeter große Privatsammlung im saarländischen St. Ingbert auf Anfrage besuchen.

Audio und Video zum Thema