1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx Highlights

Leben und Kultur in Europa

Wettkampf im Schnee: Das Schlittenhunderennen „La Grande Odyssée“

Die „Grande Odyssée“ findet seit 2005 jährlich in den französischen und Schweizer Alpen statt. Auf neun Etappen werden rund 1000 Kilometer rund um den Mont Blanc zurückgelegt. Die extremen Steigungen machen das Rennen besonders anspruchsvoll. Insgesamt 400 Schlittenhunde sind am Start, das Preisgeld beträgt 55.000 Euro. „euromaxx“ begleitet die deutsche Musherin Silvia Furtwängler durch eine Etappe des Rennens.

Platz für Träume: Die Modestadt Berlin

Vor genau zehn Jahren begann in Berlin eine neue Zeitrechnung in Sachen Mode. Damals fanden die beiden Modemessen „Bread&Butter“ und „Premium“ zum erstenmal in der deutschen Hauptstadt statt. Und seit 2007 auch noch die „Berlin Fashion Week“ mit ihren Laufstegschauen ins Leben gerufen wurde, träumt die Modeszene davon, dass Berlin bald wieder in einem Atemzug mit Modemetropolen wie Paris oder Mailand genannt wird.

Kunstwerke aus Händen: Der Fotograf Ray Massey

Ob Gemälde, Skulpturen oder etwas ganz anderes - meistens sind es die Hände, die ein Kunstwerk schaffen. Doch bei dem britischen Fotografen Ray Massey werden die Hände selbst zu Kunstwerken: zu Burgen,Marienkäfern oder Betten.Zusammen mit der britischen Bodypainterin Annie Ralli und einigen durchaus akrobatischen Händen stellt der Londoner Fotokünstler eine Reihe von Fotografien vor, die zeigen, was unsere Hände alles sein können.

Stoffe aus Holz: Die deutsche Designerin Elisa Strozyk

Die deutsche Designerin Elisa Strozyk entwirft Lampen, Teppiche, Kleider oder Decken - und das besondere: all diese Produkte bestehen aus Holz. Die Designerin kombiniert Materialien so, dass ganz neue Formen entstehen. Holz wird in Strozyks Kreationen luftig-leicht und beweglich. Auf der Mailänder Möbelmesse 2011 gewann Elisa Strozyk den „Salone Satellite Award". Das Elle Deco Magazin kürte sie 2011 zum "Textile Designer of the Year". „euromaxx“ zeigt aktuelle Kreationen.

Europäische Kulturhauptstadt 2013: Marseille

Unter dem Titel „Marseille-Provence“ ist die südfranzösische Hafenstadt gemeinsam mit 80 weiteren Städten der Provence Kulturhauptstadt 2013. Von 1985 an hat die Europäische Union mehr als 40 Städten der Gemeinschaft diesen Titel verliehen. Seit 1999 werden auch mehrere Städte aus verschiedenen EU-Ländern ausgewählt - für jeweils ein Jahr. 2013 ist es neben Marseille die slowakische Stadt Kosice.