1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx Highlights

Leben und Kultur in Europa

In der Luft: Die Balloon-Fiesta in Bristol

Die Balloon-Fiesta in Bristol im Südwesten Großbritanniens zählt zu den wichtigsten Heißluftballon-Veranstaltungen in Europa. Jedes Jahr kommen rund eine halbe Million Besucher. Bei dem viertägigen Festival gibt es zahlreiche Massenstarts von mehr als 100 Heißluftballons zu sehen. Ein Höhepunkt sind die sogenannten„Nightglows“, bei denen nach Einbruch der Dunkelheit beleuchtete Ballons in die Luft steigen.

Vor dem Rechner: Wie Frauen Computer spielen

Frauen bevorzugen Computerspiele, die sie zum strategischen Spielen einladen und mit einem Ziel verbunden sind. So bearbeiten sie besonders gern virtuell Bauernhöfe oder retten Passagiere aus Flugzeugen. In Deutschland spielen mehr als zehn Millionen Frauen regelmäßig; mehr als je zuvor. Insgesamt gibt es hierzulande rund 24 Millionen Computerspieler. Die Zahlen steigen seit Jahren und sorgen dafür, dass die Computerspielbranche knapp zwei Milliarden Euro jährlich umsetzt.

Mitten in der Stadt: Der Blumenteppich in Brüssel

Rund 650.000 Begonien repräsentieren den afrikanischen Kontinent – das ist der diesjährige Blumenteppich in der belgischen Hauptstadt. Es ist ein Ereignis, das seit 1971 Touristen aus aller Welt nach Brüssel zieht. Auf dem historischen Rathausplatz werden Blüten auf einer Fläche von rund 1.800 Quadratmetern in mühsamer Handarbeit von etwa 100 freiwilligen Helfern arrangiert. So entsteht aus den typischen belgischen Blumen – den Begonien – ein überdimensionales Muster. Interessierte müssen sich aber beeilen, denn nach fünf Tagen sind die bunten Begonien verblüht.

Live im Kino: Die Wagner-Oper „Parsifal“

Seine Opern sollen für alle da sein – diesen Wunsch hatte Komponist Richard Wagner bereits zu Lebzeiten. Die Realität sieht allerdings anders aus: Wer nicht über Rang und Namen verfügt, muss in der Regel eine jahrlange Wartezeit für eine Vorstellung bi den Bayreuther Festspielen in Kauf nehmen. Das Wagner-Festival – eine geschlossene Veranstaltung. In diesem Jahr wurde eine Aufführung der Oper „Parsifal“ nicht nur im Festspielhaus, sondern auch in mehr als 100 deutschen Kinos live gezeigt. Hochkultur im Kinosessel. Durch die Live-Übertragung soll Richard Wagners Werk einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Vor der Kamera: Hundeportraits von Martin Usborne

Hunde faszinieren den britischen Fotografen Martin Usborne – privat wie beruflich. Gerade arbeitet er an einem Bildband über Hunde. Die Tiere sitzen bei Dämmerung in Oldtimern, einsam und allein. Die Bilder wirken mysteriös und bedrückend; erinnern in ihrer Ästhetik fast an Gemälde. 2006 wurde Martin Usborne in Großbritannien zum „Photographer of the Year“ gekürt. In diesem Jahr stellte er zusammen mit den renommierten britischen Künstlern Damien Hirst und Tracey Emin aus. Sein Bildband: "The Silence of Dogs in Cars" erscheint Ende des Jahres.