1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Euromaxx highlights

Leben und Kultur in Europa. In dieser Ausgabe:

Die leuchtenden Kunstwerke von „Drift“

Die niederländischen Designer Lonneke Gordijn und Ralph Nauta vom Label Drift verwandeln Naturschauspiele in Lichtkunst. Sie bringen Pusteblumen zum Leuchten oder lassen einen gläsernen Schwarm Zugvögel durch den Raum fliegen. Ihre neuesten Kunstwerke zeigen Drift beim Lichtfestival „Luminale“ in Frankfurt am Main.

Der deutsche Pokerstar Pius Heinz

Das wichtigste deutsche Pokerturnier des Jahres findet im April in Berlin statt. Wir treffen dort den deutschen Weltklasse-Pokerspieler Pius Heinz. Er hat im November 2011 das Finale der „World Series of Poker“ in Las Vegas gewonnen und dabei umgerechnet 6,5 Millionen Euro abgeräumt. Das Pokern hat er im Internet gelernt und er verrät uns einige Geheimnisse über seine Spiel-Strategien. Darüber hinaus hat euromaxx auch den ehemaligen Tennischampion Boris Becker getroffen, der ein leidenschaftlicher Pokerspieler ist, und oft an großen Turnieren teilnimmt.

Die europäische Kulturhauptstadt Guimarães

Guimarães gilt als Wiege der portugiesischen Nation, sie ist eine kulturell und historisch bedeutende Stadt – und trotzdem kennt sie außerhalb Portugals kaum jemand. Das wird sich in diesem Jahr ändern! Denn Giumarães ist neben Maribor in Slowenien eine der Kulturhauptstädte Europas 2012.

Der mobile Klassiker Morgan „Threewheeler“

Mehr als 60 Jahre nachdem die Firma Morgan die Produktion eingestellt hat, kann man nun wieder einen „Threewheeler“ kaufen - eine Ikone der britischen Fahrzeuggeschichte. Obwohl der „Threewheeler“ ohne Dach und Windschutzscheibe nur bedingt alltagstauglich ist, gibt es bereits eine Warteliste für Bestellungen.

Die Kunstmesse Art Cologne in Köln

Die Art Cologne ist die älteste Kunstmesse der Welt und die größte in Deutschland. Wir besuchen sie zusammen mit Kolja Reichert. Er wird auf der Art Cologne als bester Kunstkritiker Deutschlands ausgezeichnet. Kolja Reichert zeigt uns die Höhepunkte der Messe und verrät uns, welchen Einfluss ein Kunstkritiker in der Branche hat.