1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx highlights - Höhepunkte der Woche

Leben und Kultur in Europa

In dieser Ausgabe:

Neue Touristen-Attraktion: Das „Meereswelten-Karrusell“ in Nantes – Euromaxx highlights

Die französische Künstlergruppe "Compagnie La Machine" schafft immer wieder mit ihren übergroßen beweglichen Skulpturen eine eigene Welt im städtischen Raum. Jetzt eröffnet sie das mehrstöckige "Karussell der Meereswelten" - ihre neueste Kunst-Maschine, deren Figuren von Fantasiewesen des französischen Schriftstellers Jules Verne inspiriert sind.

Tanz mit dem Skateboard: Der Spanier Kilian Martin – Euromaxx highlights

Der 24-jährige Spanier Kilian Martin ist der neue Star der internationalen Skateboardszene. Sein Stil ist innovativ, denn er vereint elegante Choreografien mit schwierigen Tricks. Auf seinem Skateboard dreht er Pirouetten wie ein Eiskunstläufer. Sein Stil enthält Elemente aus dem Breakdance und dem Turnen. Die Videos mit den Performances von Kilian Martin werden im Internet hunderttausendfach aufgerufen.

Überraschende Ansichten: 3-D-Straßenbilder von Edgar Müller – Euromaxx highlights

Edgar Müller ist kein gewöhnlicher Straßenmaler – er arbeitet mit optischen Täuschungen. Seine 3-D-Bilder erwecken beim Betrachter die Illusion von Tiefe. Mit seiner Technik der Deutsche es unter die weltbesten Straßenmaler geschafft. "The Crevasse", also "die Gletscherspalte", heißt Edgar Müllers wohl bekanntestes Werk. Mehr als sechs Millionen Menschen sahen sich bisher den Entstehungsprozess auf Youtube an. Gerade hat er in London ein neues Werk fertiggestellt.

Mehrfach ausgezeichnet: Die Gourmet-Konfitüren von Christine Ferber – Euromaxx highlights

Sie ist die „Marmeladenkönigin“: Die selbstgemachten Konfitüren der französischen Konditorin Christine Ferber werden in den feinsten Restaurants der Welt serviert. Die gelernte Konditorin betreibt in einem Dorf im Elsass eine Bäckerei in vierter Generation. Anfang der 80er Jahre hat sie damit begonnen, nebenbei Konfitüren für den Verkauf herzustellen. Heute hat sie mehr als 850 Sorten im Sortiment. Sterneköche in Paris und New York sind erklärte Fans ihrer Kreationen.

Eigenwilliges Design: David Clarke und seine Metallarbeiten – Euromaxx highlights

Der Brite David Clarke gilt als einer der innovativsten Silberschmiede Englands. Eines seiner Hauptthemen ist das kreative Recycling beziehungsweise „Upcycling“ historischer Silberwaren. Aus alten Teekesseln hat er beispielsweise eine Skulpturen-Serie geschaffen. David Clarke sucht sich bewusst alte, ausrangierte Gegenstände für seine Kunst. Das können historische Gefäße oder defekte Silberwaren sein. Zur Zeit bereitet er eine Ausstellung in Stockholm vor.