1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx extratour

Euromaxx city: Norwich, Großbritannien

Norwich ist eine mittelgroße Universitätsstadt im Osten Englands und Hauptstadt des County Norfolk. Das Stadtbild zeichnet sich insbesondere durch einen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern aus.

Die Stadt Norwich im Nordosten Englands hat vor allem in den vergangenen Jahren durch besondere Bauprojekte von Stars wie Lord Norman Foster Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Es ist das dichte Nebeneinander historischer Bauwerke vergangener Jahrhunderte und modernster Architektur der vergangenen Jahrzehnte, das die Großstadt Norwich kennzeichnet. Neben Schloss und Kathedrale, beide mehr als 900 Jahre alt, ist hier einer der wenigen nahezu im Originalzustand erhaltenen Straßenzüge aus dem 15. Jahrhundert zu besichtigen. Mitten in der Hauptstadt der Grafschaft Norfolk liegt der Marktplatz. Sechs Tage die Woche sind hier lokale Lebensmittel, Handwerkliches aus der Region und klassische Haushaltswaren im Angebot. Nicht weit davon steht "The Forum", ein 2001 eröffneter Bau, in dem unter anderem die Stadtbibliothek untergebracht ist - ein Beispiel für die moderne Architektur der Stadt. Genau wie das Sainsbury Centre for Visual Arts am Rand der Stadt. Von Sir Norman Foster gebaut, beherbergt es eine umfangreiche Kunstsammlung, zu der auch Gemälde von Pablo Picasso und Francis Bacon gehören. Früher galt Norwich als die Stadt, in der es mindestens einen Pub für jeden Tag des Jahres und eine Kirche für jeden Sonntag geben würde. Die Kirchen gibt es immer noch fast alle. Die Zahl der Pubs dagegen ist deutlich geschrumpft. Trotzdem gibt es immer noch zahlreiche typisch britische Pubs. Wie das "The Adam & Eve“ - mit mehr als 700 Jahren der älteste Pub, in dem Touristen und Briten ihre Tage bei einem frisch gezapften Ale ausklingen lassen.

Audio und Video zum Thema