1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx extratour

Euromaxx City: Lübeck, Deutschland

Das Holstentor in Lübeck stammt aus dem 15. Jahrhundert und gilt als eines der Wahrzeichen der Hansestadt. Lübeck wurde 1987 in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen.

Lübeck ist mit rund 210.000 Einwohnern nach der Hauptstadt Kiel die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins, aber in puncto Kultur und Geschichte ist die Hansestadt die heimliche Hauptstadt des nördlichsten deutschen Bundeslandes. Die Lübecker Altstadt ist mit ihren mehr als 1.000 bis zu 900 Jahre alten Gebäuden Teil des UNESCO-Welterbes. Berühmtes Wahrzeichen ist das Holstentor, eines von zwei erhaltenen Stadttoren. Weitere Gebäude, die Teil des Welterbes sind, sind zum Beispiel der Rathauskomplex, die Salzspeicher an der Trave, die sieben Kirchtürme und die kleinen Gassen der Altstadt. Die Bauten der Altstadt spiegeln den Aufstieg der Ostseestadt zur Handelsmetropole wider.

Mitten in der Altstadt liegt die Hüxstraße, eine Straße voller schmaler Giebelhäuser, in denen sich mehr als 120 kleine, inhabergeführte Geschäfte angesiedelt haben

Audio und Video zum Thema