1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx extratour

euromaxx city: Brescia, Italien

Brescia ist mit 191.000 Einwohnern nach Mailand die zweitgrößte Stadt der Lombardei. Die Architektur der "Leonessa", der kleinen Löwin, wie sie auch genannt wird, umspannt Antike, Mittelalter, Renaissance und Barock.

default

Die Piazza della Loggia im Kern der Altstadt von Brescia.

Einblicke in die Stadtgeschichte gewährt etwa das Santa Giulia Museum. Auf den Ruinen römischer Stadthäuser erbaut, vereint es mehr als 11.000 Exponate auf über 12.000 Quadratmetern. Einen Kaffee nimmt am besten auf dem mittelalterlichen Domplatz ein. Die Piazza della Loggia wurde 1433 angelegt. Nach einem Stadtbummel geht es am Abend zum Piazzale Arnaldo. Hier treffen sich die jungen Szenegänger der Stadt und genießen den "Pirlo", einen für die Gegend typischen Aperitif aus Prosecco und dem fruchtig-bitteren Likör Aperol.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 29.11.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/QuWr
  • Datum 29.11.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/QuWr