1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx extratour

euromaxx city: Bozen, Italien

Italienische und österreichische Lebensart prägen die Stadt in Südtirol.

default

Altstadt von Bozen in Südtirol.

Die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen liegt auf einer der wichtigsten Verbindungsstrecken zwischen Nord- und Südeuropa - zwischen Nordsee und Mittelmeer - im Süden der Alpen, im Norden Italiens - inmitten einmalig schöner Naturlandschaften. In der Stadt selbst locken viele gemütliche Restaurants mit dem Besten aus der italienischen und österreichischen Küchentradition. "euromaxx" startet den Stadtbummel auf dem Waltherplatz, der dem Minnesänger Walther von der Vogelweide gewidmet ist. Über die historische Altstadt - die Lauben - und den Wochenmarkt, den sogenannten Obstmarkt, geht es weiter zur Weinprobe in einen der vielen Delikatessläden. In Bozen treffen zwei Kulturen aufeinander - die österreichische und die italienische - und damit auch das Beste beider Genusstraditionen. Auch kulturell hat die Stadt einiges zu bieten: Im Südtiroler Aräologiemuseum etwa, ist die berühmte - 5.300 Jahre alte - Gletschermumie "Ötzi" ausgestellt. Es gibt eine lebhafte Theater- und Musikszene und seit einiger Zeit auch ein Museum für zeitgenössische Kunst. Rund 100.000 Menschen leben in Bozen - ein Drittel der Einwohner sind deutschsprachig, zwei Drittel sprechen italienisch.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 05.04.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Qwar
  • Datum 05.04.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Qwar