1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Euroland in der Kreditklemme?

Die Kreditvergabe der Banken in den 16 Euro-Ländern ist im Oktober weiter zurückgegangen. Die Summe der Darlehen, die an Firmen und private Haushalte vergebenen wurden, fiel um 0,8 Prozent. Das teilte die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag mit. Im September waren es minus 0,3 Prozent. Analysten hatten mit einem Minus von einem halben Prozent gerechnet. Auch das Wachstum der Geldmenge M3, die für die Zinspolitik der EZB wichtig ist, ging weiter zurück. Das Plus lag nur noch bei 0,3 Prozent nach 1,8 Prozent im September. Die Geldmenge M3 umfasst unter anderem Bargeld, Einlagen auf Girokonten, kurzfristige Geldmarktpapiere sowie Schuldverschreibungen.