1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Eurobonds für China? (19.09.2012)

Der zweitgrößte Börsengang des Jahres +++ Eurobonds für Chinesen +++ Porsche siegt vor Gericht +++ Spritsparen bei Lastwagen +++

Audio anhören 14:47

Wirtschaft (19.09.2012)

Es war eine der größten Pleiten in der japanischen Wirtschaftsgeschichte. Als die Japan Airlines, kurz JAL, Anfang 2010 den Antrag auf Insolvenz stellte, war das eine Zäsur in Japan. Denn zum ersten Mal ließ die dortige Regierung einen renommierten Großkonzern in die Insolvenz gehen, damit er saniert wird. Nicht einmal drei Jahre später ist JAL wieder profitabel, und heute ging die Airline zurück an die Börse. Nach Facebook war es der zweitgrößte Börsengang des Jahres.

Eurobonds für China

In der Schuldenkrise hoffen die Europäer auf die Hilfe Chinas. Die Chinesen wiederum wollen schon aus Eigeninteresse, dass Europa möglichst schnell aus der Krise kommt, schließlich ist es für sie ein wichtiger Markt. Gleichzeitig schrecken sie aber davor zurück, ihr Geld in hoch verschuldeten Ländern anzulegen. Der Publizist Frank Sieren, der seit anderthalb Jahrzehnten in China lebt, gilt als einer der renommiertesten deutschen China-Kenner. Im Interview spricht Sieren über eine Idee, wie China doch noch zur Rettung Europas beitragen könnte.

Porsche siegt vor Gericht

Es hatte etwas von Größenwahn: Der kleine, aber profitable Sportwagenbauer Porsche hatte es sich im Jahr 2008 in den Kopf gesetzt, den viel größeren VW-Konzern zu übernehmen. Der Plan misslang, und die Geschichte endete genau umgekehrt: Volkswagen kaufte Porsche. Beim gescheiterten Übernahmeversuch Porsches haben einige Anleger viel Geld verloren. Sie warfen dem Sportwagenbauer Marktmanipulation und klagten vor Gericht auf Schadenersatz. Das Landgericht Braunschweig hat einige Klagen nun zurückgewiesen.

Spritsparen bei Lastwagen

Über 1900 Aussteller aus 46 Ländern, rund 350 Weltpremieren: Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA für Nutzfahrzeuge in Hannover dreht sich alles um Lastkraftwagen, Transporter und Busse. Im Mittelpunkt stehen sparsame Motoren, denn die Branche sieht konjunkturell schwierigen Zeiten entgegen.


Redakteur im Studio: Andreas Becker

Audio und Video zum Thema