1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Euro erstmals über 1,38 Dollar, Dax erneut über 8.000

Der Eurokurs hat am Donnerstag seinen Höhenflug fortgesetzt und ist erstmals kurzzeitig über 1,38 US-Dollar gestiegen. Im Nachmittagshandel fiel der Euro jedoch wegen Gewinnmitnahmen leicht zurück. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am späten Nachmittag mit 1,3766 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs des Euro zuvor auf 1,3788 Dollar festgesetzt. Der deutsche Aktienmarkt indes hat sich vom Höhenflug des Euro die Stimmung nicht verderben, sondern sich von der guten Stimmung an der Wall Street anstecken lassen. Der deutsche Leitindex ging mit 8.053 Punkten aus dem Handel, was einem Plus von 155 Zählern entspricht.