1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Euro auf Rekordhoch

Der Euro hat am Freitag erstmals in seiner Geschichte die psychologisch wichtige Hürde von 1,20 Dollar überschritten. Damit hat die Gemeinschaftswährung in diesem Jahr bereits 13 Prozent gegenüber der US-Währung zugelegt. Der Höhenflug des Euro weckt neue Sorgen vor negativen Auswirkungen für die sich in der Euro-Zone abzeichnende Konjunkturerholung. Ein teurer Euro erschwert die Exporte, verbilligt aber Einfuhren wie beispielsweise Rohöl.

  • Datum 28.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Nnk
  • Datum 28.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Nnk