1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Euphorie auf der IFA

Der allgemeinen Konsumflaute zum Trotz registriert die Unterhaltungselektronik-Branche auf der Internationalen
Funkausstellung (IFA) deutliche Umsatzsteigerungen. "Bislang sind die Ergebnisse deutlich besser als vor zwei Jahren, einige Händler sind geradezu euphorisch", sagte der Sprecher der Messe Berlin, Michael Hofer. Das erwartete Umsatzvolumen von 2,5 Milliarden Euro müsse nach oben korrigiert werden.

  • Datum 04.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/78K5
  • Datum 04.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/78K5