1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

EU zufrieden mit Reformen in Griechenland

Die Euro-Finanzminister sind zufrieden mit den Fortschritten in Griechenland. Der Vorsitzende der Eurogruppe, Dijsselbloem sagte, das Defizit verkleinere sich und das Land werde wieder wettbewerbsfähiger. Ganz anders bewerten die Finanzminister die Situation in Slowenien. Das Land macht ihnen vor allem wegen seines maroden Bankensektors Sorgen.

Video ansehen 01:16