1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU will Klage gegen Spanien im Fall E.ON weiterverfolgen

Die Europäische Kommission will ihre Klage gegen Spanien wegen seiner Auflagen im Fall E.ON/Endesa weiterverfolgen, obwohl E.ON die Übernahme aufgegeben hat. Die Klage vor dem Europäischen Gerichtshof gegen die illegale Behinderung der Übernahme werde aufrechterhalten, teilte die Kommission am Dienstag in Brüssel mit. E.ON hatte am Montag seine milliardenschweren Pläne zur Übernahme von Endesa aufgegeben. Der deutsche Konzern habe stattdessen mit den Rivalen Enel und Acciona eine Vereinbarung getroffen, der zufolge er umfangreiche Beteiligungen von Endesa in Südeuropa übernehmen soll.
  • Datum 03.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACPI
  • Datum 03.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACPI