1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU will Einfluss der Bankenlobby eindämmen

Der für Finanzdienstleistungen zuständige EU-Kommissar Michel Barnier will den Einfluss von Bankenlobbyisten auf die Finanzregulierung eindämmen. "Ich bin überzeugt, dass mehr getan werden muss, damit die Zivilgesellschaft aktiver an der Politikgestaltung im Binnenmarkt teilnimmt", zitierte die "Financial Times Deutschland" aus einem Brief Barniers an die Organisation Alter-EU, der der Zeitung vorlag. Barnier plant demnach, die derzeit von Vertretern aus der Finanzwirtschaft dominierten EU-Beratergremien künftig stärker für Wissenschaftler, Aktivisten und Gewerkschafter zu öffnen. Das Netzwerk Alter-EU setzt sich für eine größere Transparenz in den EU-Institutionen ein.