1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-weite Zinssteuer verschoben

Die zum 1. Januar 2005 geplante EU-weite Besteuerung ausländischer Kapitalerträge wird sich voraussichtlich verzögern. Grund sind erneute Unstimmigkeiten zwischen der Europäischen Union und der Schweiz. Die EU-Finanzminister verschoben am Mittwoch in Luxemburg einen Beschluss, nach dem die Richtlinie Anfang nächsten Jahres in Kraft treten soll.

  • Datum 02.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/58Ll
  • Datum 02.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/58Ll