1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU vereinbart bessere Koordinierung bei Finanzkrisen

Die EU will sich künftig bei Finanzkrisen besser absprechen. Die Finanzminister der Union und die Zentralbanken der Mitgliedstaaten verständigten sich dazu auf eine Absichtserklärung, berichteten Diplomaten in Luxemburg am Rande der EU-Finanzministerkonferenz. Das Vorhaben, sich bei einer Finanzkrise in einem EU-Staat abzusprechen, sei nicht neu. Es sei jedoch das erste Mal, dass die Finanzminister mit im Boot seien. In der Diskussion ist auch eine mögliche EU-Aufsichtsbehörde für die europäischen Finanzmärkte.

  • Datum 14.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6ds6
  • Datum 14.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6ds6