1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU stellt Biosprit-Ziele infrage

EU stellt Biosprit-Ziele infrage

Angesichts der Rekordpreise von Grundnahrungsmitteln deutet sich ein Kurswechsel der umstrittenen Förderung von Biokraftstoffen in der Europäischen Union an. Beim Treffen der EU-Umweltminister am Samstag (05.06.2008) in Paris zeichnete sich eine entsprechende Änderung des Ziels ab, den Anteil erneuerbarer Energien im Verkehrssektor bis zum Jahr 2020 EU-weit auf zehn Prozent zu erhöhen. Dies solle sich künftig nicht nur auf Biosprit, sondern auch auf Elektroautos beziehen, sagte der amtierende Ratsvorsitzende, der französische Umweltminister Jean-Louis Borloo. Die Verwendung von Pflanzen wie Mais und Weizen zur Herstellung von Biokraftstoffen ist heftig umstritten, da sie für einen großen Teil der Preissteigerungen bei Nahrungsmitteln verantwortlich gemacht wird.