1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

EU-Lateinamerika-Gipfel in Madrid

Jose Luis Rodriguez Zapatero (Foto: AP Photo/Bernat Armangue)

Das Treffen mit den Staaten Lateinamerikas und der Karibik soll zu einem ein Höhepunkt der spanischen EU-Ratspräsidentschaft werden. Verhandelt wird über ein neues Freihandelsabkommen mit der südamerikanischen Mercosur-Gruppe. Die EU erhofft sich davon einen Exportzuwachs von jährlich 4,5 Milliarden Euro. Außerdem geht es bei dem Treffen um die weltweite Finanzkrise und den Klimaschutz.

Audio und Video zum Thema