1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission siegt über Microsoft

Im Wettbewerbsstreit mit dem Software-Riesen Microsoft hat sich die EU-Kommission in fast allen Punkten durchgesetzt. Die EU-Richter bestätigten in ihrer Entscheidung ein von der Kommission verhängtes Bußgeld von fast 500 Millionen Euro sowie einschneidende Wettbewerbs-Sanktionen. Microsoft hatte gegen die EU- Strafmaßnahmen wegen Marktmissbrauchs vor dem EU-Gericht in erster Instanz geklagt. Die EU-Kommission habe vor drei Jahren Schwere und Dauer des Marktmissbrauchs angemessen geahndet und sich beim Bußgeld nicht geirrt, urteilte das EU-Gericht am Montag in Luxemburg.