1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission sagt E-Mail-Müll den Kampf an

Die EU-Kommission sagt unerwünschten E-Mails, dem so genannten Spam, den Kampf an. Der zuständige Kommissar Erkki Liikanen erinnerte die EU-Staaten am Dienstag daran, fristgerecht bis Ende Oktober eine entsprechende Richtlinie in nationales Recht umzusetzen. Diese Richtlinie verbietet das unaufgeforderte Versenden von elektronischer Post zu Werbezwecken.
  • Datum 15.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3rZ3
  • Datum 15.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3rZ3