1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission hört Microsoft an

Im Streit um einen mutmaßlichen Missbrauch einer Markt beherrschenden Stellung bei Betriebssystemen für Personal Computer will die Europäische Kommission nach Angaben aus mit der Situation vertrauten Kreisen den weltgrößten Software-Konzern Microsoft am 12. November anhören. Aus den Kreisen hieß es am Freitag in Brüssel, bei der mündlichen Anhörung werde Microsoft und den Kritikern des Konzerns Gelegenheit gegeben, die von der EU-Kommission gemachten Auflagen zu diskutieren. ie Kommission wirft dem US-Konzern vor, konkurrierende Software mit Hilfe einer wettbewerbsschädlichen Geschäftsstrategie aus dem Markt zu drängen.

  • Datum 10.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ARk
  • Datum 10.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ARk