1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission fordert gemeinsame Energiepolitik

Mit Blick auf tobende Übernahmeschlachten und mögliche Versorgungsengpässe hat die EU-Kommission eine gemeinsame Energiepolitik der 25 EU-Staaten angemahnt. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos begrüßte die Vorschläge der EU-Kommission. Die Sicherung einer preisgünstigen Energieversorgung sei 'eine Schlüsselfrage für die Wettbewerbsfähigkeit Europas', so Glos am Mittwoch in Berlin.
  • Datum 08.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85bY
  • Datum 08.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85bY