1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission fürchtet Rezession durch Irakkrieg

Der offenbar kurz bevorstehende Irakkrieg könnte die europäische Wirtschaft nach Befürchtungen der EU-Kommission in eine Rezession stürzen. Im schlimmsten Fall würde das Wachstum in Europa um 1,3 bis 1,4 Prozentpunkte hinter den Prognosen zurück bleiben, berichtet die Zeitung «Welt am Sonntag» unter Berufung auf eine Analyse aus dem Haus von Währungskommissar Pedro Solbes. Für Deutschlands Wirtschaft, deren Wachstum 2003 nach Prognosen der meisten Wirtschaftsinstitute unter einem Prozent liegen dürfte, könnte dies ein Schrumpfen bedeuten. Für die Finanzpolitik und den Stabilitätspakt in der Euro-Zone könnte dies laut der EU-Analyse bedeuten, dass die Drei-Prozent-Regel beim Haushaltsdefizit außer Kraft gesetzt wird.

  • Datum 17.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Oyt
  • Datum 17.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Oyt