1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Kommission: Doppelte Preisauszeichnung soll verschwinden

Knapp fünf Jahre nach der Euro-Bargeldeinführung hält die EU-Kommission die doppelte Preisauszeichnung in jeweiliger Landeswährung und Euro für überflüssig. «Das kann kontraproduktiv sein. Es sollte verschwinden, wo es noch existiert», sagte die Sprecherin von EU-Währungskommissar Joaquín Almunia am Freitag in Brüssel mit Blick auf die EU-Länder, die den Euro zum 1. Januar 2002 an die Bürger ausgaben. Besonders in Frankreich ist die doppelte Preisauszeichnung in vielen Geschäften und Lokalen noch üblich.
  • Datum 10.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9NXe
  • Datum 10.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9NXe