1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Komission will Microsoft mit Ultimatum zum einlenken bewegen

Im Streit um die Erfüllung von EU-Sanktionen hat die EU-Komission dem weltgrößten Softwarekonzern Microsoft ein Ultimatum bis Ende Mai gesetzt. Bis Dienstag nächster Woche müsse Microsoft sein endgültiges Angebot zur Lösung des Konflikts vorlegen, so ein Sprecher. Sonst droht ein Zwangsgeld. In dem seit Monaten dauernden Tauziehen geht um die Offenlegung von Schnittstelleninformationen und das Angebot eines Windows-Systems ohne das Multimedia-Abspielprogramm Mediaplayer.

  • Datum 23.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gYE
  • Datum 23.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gYE