1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW-RADIO

EU-Gipfel in Brüssel

Das Treffen der EU-Staats- und -Regierungschefs am 21./22. Juni soll die Krönung der deutschen Ratspräsidentschaft werden. So wünscht es die deutsche Kanzlerin. Ob das gelingt, ist allerdings fraglich.

default

EU-Kommissionspräsident Barroso und Bundeskanzlerin Merkel

Angela Merkel will die totgesagte EU-Verfassung wieder beleben und einen Fahrplan präsentieren. Bis zuletzt wird das Papier in Geheimverhandlungen mit den 26 EU-Partnern ausgeheckt werden. Der Königsweg zu einem neuen EU-Vertrag mit reformierten Institutionen soll bis zu den Wahlen zum Europaparlament im Juni 2009 beschritten werden. Ob die deutsche Kanzlerin dieses ehrgeizige Ziel erreichen kann, bezweifeln in Brüssel viele Beobachter. Denn nicht nur Niederländer und Franzosen, auch Polen, Tschechen und Briten sind mehr als skeptisch.

DW-Korrespondenten werden in den aktuellen Sendungen von DW-RADIO ausführlich über den EU-Gipfel in Brüssel berichten: