1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU-Gericht kippt Brüsseler Fusions-Veto

Die EU-Richter haben zum zweiten Mal innerhalb von nur vier Monaten ein Fusionsverbot der EU-Kommission gekippt. Brüssel habe die gemeinsame Marktmacht der französischen Elektrokonzerne Schneider Electric und Legrand überschätzt, urteilte das EU-Gericht am Dienstag in Luxemburg. Die Unternehmen wollten den weltweit führenden Elektroausrüster formieren und waren vor einem Jahr von der EU-Kommission daran gehindert worden, da diese eine zu große Marktmacht des fusionierten Unternehmens befürchtete. Bereits im Juni hatte das Gericht das Veto Brüssels gegen den Verbund der britischen Tourismuskonzerne First Choice Holidays mit dem Airtours zum weltgrößten Reiseveranstalter für nichtig erklärt.
  • Datum 22.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lag
  • Datum 22.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lag