1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU genehmigt HRE Verstaatlichung

Deutschland darf den taumelnden Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate übernehmen. Die Europäische Kommission genehmigte am Freitag entsprechenden Pläne des staatlichen Finanzmarktstabilisierungsfonds SoFFin. Sie habe nur unwesentliche Auswirkungen auf den Wettbewerb. "Die geplante Übernahme führt nicht zu wettbewerblichen Bedenken", hieß es in einer Mitteilung. Die Kommission prüfte vor allem, ob der Wettbewerb dadurch leiden könnte, dass der Bund mit der staatlichen KfW-Gruppe bereits eine Bank besitzt. Da es aber keine Hinweise auf eine größere Beeinträchtigung gegeben habe, sei die Übernahme der HRE ohne Auflagen genehmigt worden.