1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU erhebt Anti-Dumping-Zoll

Die Europäische Union hat einen vorübergehenden Anti-Dumping-Zoll von 25 Prozent auf die Importe von kalt gewalzten Stahlblechen aus den USA erhoben. Dies gelte für sechs Monate, sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Dienstag in Brüssel mit. Eine Ausnahme seien Produkte der AK Steel Corporation in Ohio, auf die Zoll in Höhe von 20,6 Prozent erhoben werde. Nach einem halben Jahr werde überprüft, ob die Zölle aufgehoben würden oder dauerhaft gelten sollten, hieß es. Es sei das erste Mal, dass auf solche Produkte aus den USA Zölle erhoben würden.

  • Datum 16.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/451L
  • Datum 16.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/451L