1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EU überlegt im Strahlstreit Sanktionen gegen USA

Im eskalierenden Stahl-Handelsstreit plant die EU vorsorglich Sanktionen gegen die USA bei Stahl- und Textilprodukten. Damit könnte der aus den US-Zöllen auf Stahleinfuhren für die EU entstehende Schaden von etwa zwei Milliarden Dollar ausgeglichen werden, hieß es am Freitag in EU-Kreisen in Brüssel. Die USA hatten in der vergangenen Woche beschlossen, zum 20. März Schutzzölle auf Stahleinfuhren von bis zu 30 Prozent zu erheben. Die EU sieht sich als "Hauptopfer" dieser Entscheidung.

  • Datum 15.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1zSp
  • Datum 15.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1zSp