1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Erstes Bollywood-Festival

Bei Deutschlands einzigem indischen Filmfestival "Bollywood and beyond" werden in Stuttgart insgesamt 56 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme gezeigt. Das Festival steht im Zeichen von Stuttgarts indischer Partnerstadt Mumbai. Zum Auftakt steht der Dokumentarfilm "Valu - the wild bull" auf dem Programm. Darin geht es um ein indisches Dorf, das von einem Bullen terrorisiert wird.

Die Festivalpreise - darunter der mit 4000 Euro dotierte "German Star of India" - werden zum Abschluss am kommenden Sonntag (20.07.2008) verliehen. Tanzshows, Konzerte und Vorträge gehören ebenso zum Programm wie die "Street of India" mit Kunsthandwerk und indischen Köstlichkeiten.