1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Erstes Atomkraftwerk abgeschaltet

Nach dem Atomkonsens zwischen Bundesregierung und Energiekonzernen ist nach 31 Jahren Betriebszeit am Freitag das zweitälteste Atomkraftwerk Deutschlands im niedersächsischen Stade vom Netz genommen worden. Für die Bundesregierung ist die Abschaltung "ein symbolischer Meilenstein rot-grüner Energiepolitik". Sie unterstreiche die Entschlossenheit der Bundesregierung zum Ausstieg aus der Kernenergie, sagte Bundesumweltminister Trittin im Gespräch mit der Deutschen Welle. Die anschließenden Rückbauarbeiten des AKW Stade sollen bis 2015 dauern.

  • Datum 14.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Kwa
  • Datum 14.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Kwa