1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Erster "Welterbetag" der UNESCO

Auf Initiative der Deutschen UNESCO-Kommission und des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. findet am 5. Juni 2005 der erste "Welterbetag" in Deutschland statt. Er soll künftig jedes Jahr am ersten Sonntag im Juni begangen werden. Die zentrale Veranstaltung zum diesjährigen Welterbetag findet in der Welterbestätte Kloster Lorsch statt. Ziel des Tages ist es, die 30 deutschen Welterbestätten als Orte sorgfältiger Denkmalpflege ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken und ihre Rolle als Vermittler der UNESCO-Idee zu stärken. Deutsche UNESCO-Welterbestätten vom Aachener Dom bis zur Zeche Zollverein beteiligen sich.

  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6j81
  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6j81